In der Naturheilpraxis -

 

Kann ich mit meinem Anliegen in die Naturheilpraxis kommen?  -

 

Dies ist eine oft gestellte Frage in der Praxissprechstunde. Bei vielen Gesundheitsstörungen wird heute nach naturheilkundlichen Behandlungsweisen als Alternative gefragt.

 

Mit naturheilkundlichen Behandlungsmethoden werden in meiner Praxis häufig behandelt:

 

  • Erkrankungen in den Bereichen Muskulatur, Wirbelsäule und Gelenke
  • Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Hautirritationen
  • Wiederkehrende Infekte der Atemwege
  • Enwicklungsverzögerungen bei Kleinkindern
  • Bluthochdruck
  • Stoffwechselerkrankungen

 

Diese kurze Darstellung soll Ihnen eine erste allgemeine Übersicht über Behandlungsmöglichkeiten in meiner Praxis geben. Gerne beantworte ich dazu auch ihre Anfragen.

 

Andreas Müller

Heilpraktiker

 

 

 

Zur Person

 

Berufliche Entwicklung

Zahntechniker, Masseur und med. Bademeister, Heilpraktiker

 

Weiterbildungen

> Chiropraktik am Deutschen Institut für Chiropraktik (DIC-zertifiziert)

> HWS- und Atlastherapeut (DIC-zertifiziert)

> Osteopathie-Techniken am Upledger-Institut

> CranioMandibular-Concept

> Homöopathie

> Akupunktmassage nach Penzel

> Phytotherapie

 

Mitglied im:

> Verband Unabhängiger Heilpraktiker e.V.

> Int. Therapeutenverband für Akupunktmassage n. Penzel e.V.

> Deutschen Naturheilbund e.V.

 

 

 

Zur ihrer Information:

Naturheilkundliche Maßnahmen sind in der Regel Erfahungsheilkunde oder sind Teil der Volksheilkunde. Sie gehören zu den komplementären Behandlungs-methoden. Da gesicherte Studien über den Behandlungserfolg dieser Therapien bisher nicht erstellt wurden, sind diese Behandlungsmethoden wissenschaftlich noch nicht anerkannt.

Termine nach Vereinbarung:

Dienstag bis Freitag

von 10:00 - 13:00 Uhr

und 14:00 - 20:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

Telefon:

07136 - 9695122

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt